Aktuelles

Hochkönigman

Der wahrscheinlich schönste Traillauf Österreichs! Alle Jahre wieder lockt der Hochkönigman in Maria Alm ein paar LCU-ler zu sich nach Salzburg um bei einem der schönsten Trailläufe Österreichs dabei zu sein. Durch seine kitschige Bergkulisse und perfektes Bergwetter werden es jedes Jahr um ein paar LCU-ler mehr :-) Dieses Jahr starteten beim Speed Trail über

City Night Run Amstetten

Mit einem großem Aufgebot von 22 LCU Läufern konnten wir uns vergangenen Donnerstag in Amstetten erfolgreich präsentieren. Über den Schülerlauf (1000m) startete Lena Kusolitsch, die trotz Sturzes noch die U12 gewinnen konnte. Tobias Katzengruber konnte über dieselbe Strecke ebenfalls am Stockerl landen und wurde Zweiter. Christina Kusolitsch lief in der U16 schon über 2 km

Sonntagberger Marktlauf

Schönwetterglück beim Marktlauf in Sonntagberg Am 14.05.2023 nutze eine erfolgreiche LCU Truppe das Schönwetterloch und starteten bei sonnigem aber ziemlichem Wind in Rosenau. Über eine Strecke von 1200 m war Lena Kusolitsch wieder eine Klasse für sich und war bei den Mädls die Schnellste (in 4.15 min, dass entspricht einem Schnitt von 3.34! ). Klemens

Altarmlauf Wallsee

Am 1. Mai ging der Altarmlauf am schönen Gelände des Donaualtarms in Wallsee über die Bühne. Günther Weber nahm bei den Walkern teil und mischte unter den Top 5 mit. Beim Kinderlauf über 1.1 km startete Marie Kamleitner in einem sehr großen U10 Starterfeld. Sie konnte sich gut im Mittelfeld platzieren. Der Hauptlauf ging Großteils

38. Waidhofner Sparkassen Stadtlauf

Bei herrlichem Frühlingswetter ging am 22.04 der 38. Waidhofner Stadtlauf über die Bühne. Dieser ging für unsere Teilnehmer ziemlich erfolgreich aus :-) Den Beginn machten unsere jüngeren LCUler beim Schüler und Jugendlauf. Lena Kusolitsch war über 980 m eine Klasse für sich und konnte souverän die U12 gewinnen. Sie lief sogar als gesamt Zweite inkl.

Osterlauf Melk & Eferding

Zwei Osterläufe am Montag – insgesamt 2 LCU Mitglieder an den Startlinien – ja, groß war die Laufteilnahme an diesem Tag nicht, was wahrscheinlich an den vielen Oster Einladungen, Feiertag & einer Krankheitswelle liegen kann. Osterlauf Melk: Bei optimalen Lauftemperaturen machte sich Lucia Resch nach Melk auf um dort wie schon die letzten Jahre bei

17. Raiffeisen Donau-Au-Halbmarathon Ardagger

Erfolgreicher Start des Eisenstraßencups in Ardagger! Bereits zum 17ten mal organisierte der ULC Ardagger den Donau Au Halbmarathon mit Start/Ziel in Ardagger Markt. Unter den insgesamt 500 Startern waren auch viele LCU'lerInnen zu finden - mit 16 "gelben Leiberl" waren wir mannschaftlich sehr stark vertreten! Beim Kinderlauf erreichte Lena Kusolitsch in der U12 den 2.Platz

Euratsfelder Flurreinigung 2023

Wie jedes Jahr beteiligte sich unser Verein wieder mit einer Gruppe und unterstützte die Gemeinde bei der alljährlichen Flurreinigungsaktion. Es ist wie jedes Jahr sehr erschreckend wie einige Menschen so einfach leere Alkoholflaschen, Dosen, Essensverpackungen und Unmengen Zigarettenschachteln aus dem Autofenster werfen… Wir können uns glücklich schätzen das unser Vereinsmitglied Karl Kaltenbrunner seit Jahren mehrmals

Linz Donautrail

Bei fabelhaftem Wetter machten sich am 18.März, 4 Starter des LCU Raiffeisen Euratsfeld auf den Weg nach Linz zum Donautrail. Start und Ziel war in der Linzerie – auch mal was anderes…  ;-P Bei der selektiven Laufstrecke mit 35 km mit 1.400 Höhenmeter passierte man unter anderem die GIS-Warte und den Pöstlingberg. Am schnellsten war

VCM Winterlauf – bei Frühlingswetter :-)

Erster Straßenlauf, erste Persönliche Bestzeit dieses Jahr für Benjamin Schmidradler.   Nachdem Benjamin mit seiner Familie am Sonntag in Wien unterwegs war, nahm er gleich den VCM Winterlauf auf der Prater Hauptallee mit.   Streckenbeschreibung: „Grod fiare, umdrahn, grod zruck, umdrahn und grod ins Ziel“ – ja,…Spannender war es nicht, dafür aber besonders schnell. Weil, wer es noch nicht kennt:

NÖ Crosslauf Landesmeisterschaften Melk 2023

Großsteiner Patrick lief bei den diesjährigen Crosslauf Landesmeisterschaften in Melk die Kurzstrecke (3,46km). Der Bewerb fand bei sonnigem Wetter und kalten Februartemperaturen statt. Die Strecke war nicht einfach zu laufen, da es die vielen Hügeln mächtig in sich hatten und es Runde für Runde gatschiger wurde. Patrick lief ein starkes Rennen (3:50min/km)und durfte sich am

Spartan Race Kaprun

Am 15 Jänner fand in Zell am See-Kaprun ein Winter Spartan Race statt. Bei milden Jänner Temperaturen (stichwort Jänner-Hitzewelle)  waren Haag Andi und sein Bruder Dominik am Start. Sie entschieden sich für den Spartan Super, wobei sie 11 km und 680 hm mit 25 tükischen Hindernissen zu bewältigen hatten. Die Beiden schlugen sich sehr tapfer

Nachruf Manfred Hochholzer

Am 25. Dezember 2022 ging tragischerweise und viel zu früh unser guter Freund und aktiver Läuferkollege Manfred Hochholzer von uns.   Danke, für jeden Km den wir mit dir laufen und für jede Minute die wir mit Dir verbringen durften. Danke, für deine unermüdliche Hilfsbereitschaft. Egal wann was und wo – wenn man dich gefragt

4.Raiffeisenmarktlauf in Kematen/Ybbs inkl. Eisenstraßenlaufcup Finale

Am 12.November fand das Finale des Eisenstraßenlaufcups in Kematen /Ybbs statt. Ergebnisse Marktlauf Kematen: LCU Kinder: Resch Gerald 2.MU8 Kusolitsch Lena 4.WU12 Kusolitsch Christina 3.WU14 LCU Walker: Weber Günther 2.Platz LCU Männlich: Schmidradler Benjamin 8.M30 Resch Gerald 2.MU18 Hochholzer Manfred 12.M40 Krammer Rudolf 5.M60   LCU Weiblich: Resch Lucia 1.W30 Hiesleitner Astrid 2.W30 Ergebnisse Fitlike